frame_1
frame_2
frame_3
frame_4

Projektbeschreibung Hannover

Projektstart: 30.06.2009
Ausgebrachte Codes: ca. 1.500 (Stand April 2011)
  

Projektpartner
Hannover Marketing und Tourismus GmbH
üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG
Hannover Impuls GmbH
HannoverIT

Teilnehmende Einrichtungen
Tourist Information
Museen
Galerien & Ateliers
Theater/Oper
Schulen & Universitäten
Parks & Grünanlagen
Freie Theater
Denkmäler & Skulpturen

Einige teilnehmende Unternehmen
Sparkasse Hannover
Hannoversche Volksbank
Ernst-August-Galerie
Leine-Center
Pizza Hut
Citipost
CVJM City Hotel

Das City2Click-Projekt in der Region Hannover hatte zunächst hauptsächlich die zahlreichen Touristen und Messebesucher in der Stadt im Fokus. Entsprechend wurde das Informations-Angebot als mobiler Reiseführer auf dem Handy ausgewählt und später um Informationen für die Einwohner der Region Hannover erweitert. So sind neben den Sehenswürdigkeiten auch alle öffentlichen Toiletten und die Haltestellen der üstra im Stadtbereich erfasst, sowie der Bereich Kunst und Kultur. Für die zahlreichen Nutzer wird City2Click in der Region Hannover ständig erweitert. So werden weitere Haltestellen der üstra, Schulen und Veranstaltungsorte ergänzt. In 2011/12 wird das Informationsangebot deutlich erweitert werden und auch stärker die anderen Städte in der Region Hannover einbezogen. Federführend für den öffentlichen Teil des Informationssystems sind die Hannover Marketing und Tourismus GmbH und die üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG. Inzwischen nehmen auch immer mehr Unternehmen an dem Projekt teil.